Das Sauerland ist viel zu schön, um schwarz zu sein. - Johannes Rau mehr lesen

Aktuelles

Ewers 2

Dirk Wiese zu Besuch beim Fahrzeugbauer Ewers

In dieser Woche besuchte der heimische Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft die Firma Ewers Karosserie- u. Fahrzeugbau in Meschede. Der 1901 im Schmallenberger Sauerland als „Stellmacherei“ gegründete Betrieb wird heute durch die Fahrzeugbau-Ingenieure Meinolf Ewers und Christoph Ewers in dritter bzw. vierter Generation geführt. 160 junge Menschen konnten seit Firmengründung in Meschede im […]

» mehr lesen
21. Februar 2017
Wiese_Dirk-1322

Mittelstand im Sauerland profitiert von KfW-Förderprogrammen

Wie der heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese mitteilt, profitieren mittelständische Unternehmen und Privathaushalte im Hochsauerlandkreis in erheblichem Umfang von den Förderprogrammen der bundeseigenen KfW-Bank. Auch 2016 hat die KfW als Förderbank des Bundes und der Länder wieder Unternehmen, Bürger und Kommunen bei Finanzierungen unterstützt und zum Beispiel Investitionen in Energieeffizienz, Infrastruktur und Digitalisierung gefördert. „Im Jahr 2016 belief sich die Förderung der KfW-Bank […]

» mehr lesen
17. Februar 2017
Polizei

MdB Wiese: Polizisten und Rettungskräfte besser schützen

Der Bundestag hat in erster Lesung das Gesetz zum besseren Schutz von Polizisten und Rettungskräften beraten. Mit diesem Gesetz wird der strafrechtliche Schutz von Polizisten und Rettungskräften verbessert.   Rund 65.000 Polizistinnen und Polizisten sind im Jahr 2015 nach der polizeilichen Kriminalstatistik Opfer von Gewalttaten geworden. Deswegen will die SPD-Bundestagsfraktion Polizisten und Rettungskräfte besser vor […]

» mehr lesen
17. Februar 2017
dirk-wiese

Abgeordneter Dirk Wiese (SPD): „Landesstraßenerhaltungsprogramm 2017 setzt neue Rekordmarke – auch im HSK wird davon profitiert“

Zur Veröffentlichung des neuen Landesstraßenerhaltungsprogramms der Landesregierung erklärt der Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese (SPD): „Das neue Landesstraßenerhaltungsprogramm setzt erneut eine Rekordmarke. In 2017 stehen 127,5 Millionen Euro für die Reparatur des Landesstraßennetzes zur Verfügung. Damit wird die letztjährige Rekordmarke von 115,5 Millionen Euro nochmals erheblich übertroffen. Unter anderem profitiert auch die Stadt Medebach vom Erhaltungsprogramm, denn […]

» mehr lesen
9. Februar 2017

Sauerländer SPD lädt zur Veranstaltung mit Justizminister des Landes NRW, Thomas Kutschaty

Die Sauerländer SPD lädt für den 06.02.17 um 18.30 Uhr zu einer Veranstaltung mit dem Justizminister des Landes NRW, Thomas Kutschaty in das Lokal HELLMANO-Events, Bahnhofstr. 72 in 59759 Arnsberg-Hüsten ein. Die Grundstimmung in der Gesellschaft ist aggressiver geworden. Täglich erleben wir Anfeindungen übelster Art, auch nur wegen Kleinigkeiten, im Internet, an Bushaltestellen, im Supermarkt […]

» mehr lesen
2. Februar 2017