Aktuelles

Sauerländer Sozialdemokraten diskutieren über die Ergebnisse der Sondierungsgespräche

Auf Einladung der Kreistagsfraktion und des Unterbezirksvorstandes sind alle Mitglieder der SPD im Hochsauerlandkreis eingeladen mit dem Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretär Dirk Wiese über die Ergebnisse der Sondierungsgespräche und über die mögliche Aufnahmen von Koalitionsverhandlungen mit CDU/CSU zu diskutieren. Wir geben unseren Mitgliedern die Gelegenheit in einer  internen Veranstaltung diese Diskussion zu führen, und unseren […]

» mehr lesen
15. Januar 2018

Dirk Wiese MdB ruft zur Teilnahme auf: Bis zum 20. Februar Projekte zum Thema „Welten verbinden – Zusammenhalt stärken“ einreichen

Bewerbungen im Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ unter ausgezeichnete-orte.de möglich Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und die Deutsche Bank suchen unter dem Motto „Welten verbinden – Zusammenhalt stärken” innovative Projekte, die Lebenswelten miteinander verbinden, die Bekanntes auf den Prüfstand stellen und dem Gemeinwohl dienen und so einen positiven Beitrag zur Lösung von gesellschaftlichen Herausforderungen […]

» mehr lesen
11. Januar 2018

Pflege geht uns alle an – Diskussionsrunde mit Dirk Wiese MdB

Eine grundlegende Verbesserung der Pflege ist ein besonderer Schwerpunkt für die SPD. Daher lädt der heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese zusammen mit dem Arbeitskreis Gesundheit der Sauerländer SPD herzlich zu der Diskussionsveranstaltung „Pflege geht uns alle an –  Zur Situation der Pflege im Hochsauerlandkreis“ am Dienstag, den 23. Januar 2018, alle Interessierten ein. Die Veranstaltung findet […]

» mehr lesen
9. Januar 2018

Brüggemann/ Wiese: Landesregierung lässt ländlichen Raum finanziell links liegen!

Die Sauerländer SPD steht für eine klare Stärkung des Flächenansatzes bei der Berechnung der finanziellen Mittel an die Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen. „Kurzum: Wegstrecken und Fahrtzeiten sind bei uns im ländlichen Raum aufwendiger, als in den großen Ballungszentren. Dies muss sich endlich auch finanziell deutlich bemerkbar machen.“, so Reinhard Brüggemann (Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion). In […]

» mehr lesen
8. Januar 2018

Mit allen guten Wünschen für ein besinnliches Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr verab-schieden sich die SPD im Hochsauerland und das Wahlkreisbüro von Dirk Wiese in die Weih-nachtspause. Die Büros in Meschede sind in der Zeit vom 21. Dezember 2017 bis einschließlich 07. Januar 2018 geschlossen. Das Abgeordnetenbüro von Dirk Wiese in Berlin […]

» mehr lesen
20. Dezember 2017

Wahlergebnisse und Bundesparteitag im Focus der AG 60plus

Die Wahlergebnisse der SPD sowie der SPD-Bundesparteitag standen im Mittelpunkt der Diskussionen bei der monatlichen Sitzung der AG 60+ in der Gaststätte „Pulverturm“ in Meschede. Peter Helbing aus Neheim, der für die SPD im HSK den Parteitag verfolgt hat, berichtete ausführlich über die dort geführten Diskussionen, Anträge und Beschlüsse. Anhand einer digitalen Präsentation analysierte er […]

» mehr lesen
20. Dezember 2017

» mehr lesen
20. Dezember 2017

Digitaler Kapitalismus – Diskussionsrunde mit Dirk Wiese MdB

Die Digitalisierung durchdringt immer mehr Bereiche der heimischen Wirtschaft. Dazu braucht es gerechte Rahmenbedingungen und modernste Infrastruktur. Ziel der SPD ist es, die Chancen, die sich aus der Digitalisierung und der weltweiten Vernetzung ergeben, zu nutzen, aber auch die Risiken nicht aus dem Auge zu verlieren. Daher lädt der heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese alle Interessierten […]

» mehr lesen
20. Dezember 2017
Seite 1 von 6912345...1020...Letzte »