Aktuelles

Besuchergruppe erlebt Berlin bei strahlend blauem Wetter

Als hätte die politische Hauptstadt für die Besuchergruppe aus dem Hochsauerlandkreis extra ihr bestes Kleid angezogen. Bei strahlend blauem Himmel erkundeten die Teilnehmer auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Dirk Wiese den Reichstag und informierten sich über die aktuelle politische Lage. Auf der Tagesordnung der Gruppe aus dem Sauerland standen auch ein Besuch des Bundeswirtschaftsministeriums, des Reichstagsgebäudes […]

» mehr lesen
29. März 2018

Die Sauerländer SPD wünscht frohe Ostern!

Die Sauerländer SPD wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Unterstützern schöne Ostertage.

» mehr lesen
29. März 2018

SPD lädt ein zur Eröffnung der Wanderausstellung „Für eine starke Republik! Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold 1924-1933“

Am Sonntag, den 8. April lädt die SPD im Hochsauerlandkreis zusammen mit dem Stadtmuseum Haus Hövener in Brilon zur Eröffnung der Ausstellung „Für eine starke Republik! Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold 1924-1933“ ein. Die Eröffnung beginnt um 16.00 Uhr im Stadtmuseum Haus Hövener in Brilon mit einer Begrüßungsrede des Bundestagsabgeordneten und Vorsitzenden der SPD im Hochsauerland Dirk Wiese. […]

» mehr lesen
23. März 2018

Dirk Wiese wird wald- und forstpolitischer Sprecher der SPD Bundestagsfraktion

Der Sauerländer Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese wird in der 19. WP u.a. Mitglied im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft. In der letzten Sitzung der AG Landwirtschaft der SPD-Bundestagsfraktion wurde Wiese zudem zum stellvertretenden Sprecher gewählt. Inhaltlich wird Wiese als forstpolitischer Sprecher das Thema Wald und Forst verantworten. Wiese übernimmt außerdem die Schlüsselfunktion des Koordinators für ländliche […]

» mehr lesen
22. März 2018

SPD-Abgeordnete kämpfen um EU-Mittel für Nordrhein-Westfalen

Die Strukturpolitik der EU ist für Nordrhein-Westfalen ein entscheidender Faktor. Die Fördermittel der Europäischen Union haben die wirtschaftliche Entwicklung gerade auch in Südwestfalen erheblich beeinflusst und den Strukturwandel in vielen Regionen positiv begleitet. Für eine weitere nachhaltige Wirtschaftsentwicklung und die Schaffung innovativer Arbeitsplätze müssen die EU-Struktur- und Kohäsionsfonds auch nach 2020 fortgesetzt werden, forderte jetzt […]

» mehr lesen
21. März 2018

Finanzierung von Brillen für Menschen mit wenig Geld

Millionen Deutsche sind auf eine Brille angewiesen. Allerdings wird eine solche Sehhilfe von gesetzlichen Krankenversicherungen meist nicht bezahlt, was für einkommensschwache Haushalte ein großes Problem ist. Dagegen kämpft die Caritas mit einer Petition, bei der fast 22.000 Unterschriften zusammengekommen sind. Darunter sind zahlreiche Unterschriften aus Schmallenberg. Der Sauerländer Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese, der dieses Thema schon […]

» mehr lesen
21. März 2018

Entgeltgleichheit ist eine Frage der Gerechtigkeit

Am 18. März ist Equal-Pay-Day – der „Tag für gleiche Bezahlung“ von Frauen und Männern. Er markiert in jedem Jahr symbolisch den Tag der Lohnlücke zwischen Männern und Frauen: Während Männer bereits ab dem 01.01. für ihre Arbeit bezahlt werden, arbeiten Frauen quasi bis zum 18.03. umsonst – und das für die gleiche bzw. gleichwertige […]

» mehr lesen
16. März 2018

Dirk Wiese MdB besuchte Internationale Handwerksmesse

Brilon/München. Der heimische SPD-Bundestagabgeordnete Dirk Wiese besuchte in dieser Woche die Internationale Handwerksmesse in München. Bei einem Rundgang durch die Ausstellerreihen durfte ein Treffen mit dem Briloner Start-Up „Kekskreator“ nicht fehlen. Gute Gespräche konnte Dirk Wiese mit den Vertretern der Handwerkskammer Südwestfalen, Präsident Willy Hesse und Hauptgeschäftsführer Meinolf Niemand, führen. Dazu betont Wiese: „Das Handwerk […]

» mehr lesen
8. März 2018
Seite 3 von 7312345...1020...Letzte »