Das Sauerland ist viel zu schön, um schwarz zu sein. - Johannes Rau mehr lesen

Aktuelles

Parteitag der Sauerländer SPD – Europa und Vorstandswahlen im Mittelpunkt

Die Sauerländer SPD lädt am Samstag, den 1. September 18 ab 09.00 Uhr  in die Schützenhalle der St. Sebastianus Schützenbruderschaft nach Medebach. Zu Beginn steht dabei die Europawahl 2019 im Mittelpunkt. Die heimische Europaabgeordnete Birgit Sippel wird zu den Delegierten aus den 12 Städten und Gemeinden des Hochsauerlandkreises sprechen. Im weiteren Verlauf stehen dann die Vorstandswahlen […]

» mehr lesen
15. August 2018

SPD-Abgeordnete zu Besuch bei der Schäferei Golz und Büttner in Iserlohn

Im Rahmen seiner land- und forstwirtschaftlichen Tour durch Südwestfalen besuchte der Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese gemeinsam mit der Landtagsabgeordneten Inge Blask die Schäferei Golz und Büttner im südwestfälischen Iserlohn-Oestrich. Der Schäfereibetrieb umfasst neben 450 Schafen auch noch einen hauseigenen Hofladen, der an zwei Tagen die Woche geöffnet ist, auch noch einen Online-Handel. Darüber hinaus wird das […]

» mehr lesen
14. August 2018

Die SüdwestfalenSPD geht auf Tour

Die diesjährige Südwestfalentour der SPD findet vom 28. bis zum 29. August in den Kreisen Siegen-Wittgenstein, Olpe und dem Hochsauerlandkreis statt. Teilnehmende sind wie in den vergangen Jahren die Abgeordnete aus Land und Bund, sowie einige Kommunalpolitiker. Den Start markiert die Luftwaffenkaserne in Erndtebrück, die gemeinsam mit dem dortigen Bürgermeister Henning Gronau besichtigt wird. Die […]

» mehr lesen
8. August 2018

5. Julius-Drescher-Preis der HSKSPD

Im Herbst/Winter 2018 wird zum fünften Mal der Julius-Drescher-Preis für außerordentliches bürgerschaftliches Engagement und den damit verbundenen vorbildlichen Einsatz für die Demokratie und eine solidarische Gesellschaft ausgelobt, der zum 90. Geburtstag von Julius-Drescher von der SPD im Hochsauerland ins Leben gerufen wurde.   Julius Drescher war ein Vorbild. Schon 1946 gründete er mit Gleichgesinnten die […]

» mehr lesen
3. August 2018

Dirk Wiese zum fünften Mal unterwegs in land- und forstwirtschaftlichen Betrieben

Seine fünfte land- und forstwirtschaftliche Tour beginnt der heimische Bundestagsabgeordneten, Dirk Wiese, am 2. August 2018 mit einem Besuch bei heimischen Wanderschäfern. Über einen Landschafts- und Gartenbaubetrieb im Meschede geht es dann zum Fraunhofer Institut in Schmallenberg-Grafschaft mit dem Schwerpunkt der Forschungsabteilung zur nachhaltigen landwirtschaftlichen Produktion, bevor sich Gespräche im Regionalforstamt Schmallenberg anschließen. Die Tour […]

» mehr lesen
20. Juli 2018