Aktuelles

„Auf einen Kaffee mit Dirk Wiese“

Mobile Bürgersprechstunde „Rote Ecke“ auf Sauerländer Märkten In den kommenden Wochen heißt es: „Auf einen Kaffee mit Dirk Wiese“. Im August lädt der heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese zur mobilen Bürgersprechstunde auf den Sauerländer Marktplätzen ein. An der „Roten Ecke“ können sich interessierte Bürgerinnen und Bürgern mit ihren Anliegen an ihren heimischen Abgeordneten aus dem Hochsauerlandkreis […]

» mehr lesen
27. Juli 2015

Dirk Wiese lädt zur Digitalen Sprechstunde

Der heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese lädt am 5. August um 19 Uhr zur digitalen Bürgersprechstunde. Im Zeitraum von 19 bis 21 Uhr können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger mit Fragen, Kritik und Anregungen über www.dirkwiese.de in die Sprechstunde einloggen. „Es ist ein Versuch, um neben den regulären Bürgersprechstunden mit noch mehr Bürgerinnen und Bürgern im […]

» mehr lesen
23. Juli 2015

Bürgersprechstunde mit MdB Dirk Wiese in Meschede

Zu seiner nächsten Bürgersprechstunde lädt der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete, Dirk Wiese, am Dienstag, 28. Juli 2015 ab 14:00 Uhr in sein Wahlkreisbüro, Winziger Platz 12, in Meschede ein . Aus organisatorischen Gründen bittet er dazu um telefonische Anmeldung unter 0291-99 67 13 bis Freitag, den 24. Juli 2015 um 13:00 Uhr Informationen zu später geplanten weiteren […]

» mehr lesen
21. Juli 2015

Dirk Wiese im Gespräch mit der Landwirtschaft im Sauerland

In der vergangenen Woche besuchte der SPD Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese heimische landwirtschaftliche Betriebe. Dabei ging es an zwei Tagen nach Sundern-Hagen, Neuastenberg, Altenfeld, Frielinghausen,  Wulmeringhausen und Brilon. „Kein Ausflug ins Grüne sondern ein Arbeitsbesuch“, betonte Dirk Wiese. Ihm ist es wichtig mit den Landwirten der Region ins Gespräch zu kommen und die Ergebnisse und Anregungen […]

» mehr lesen
14. Juli 2015

Kommunalfinanzen stehen im Mittelpunkt

Der Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese informiert die Bürgerinnen und Bürger im Rahmen der Veranstaltungsreihe „SPD-Bundestagsfraktion vor Ort“ über die finanziellen Entlastungen von Seiten von Bund und Land für den Hochsauerlandkreis und seine 12 Städte und Gemeinden. Gemeinsam mit dem kommunalpolitischen Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Bernhard Daldrup (MdB), lädt Wiese am 28. Juli um 19:00 Uhr nach Sundern. […]

» mehr lesen
14. Juli 2015

11. Newsletter von Dirk Wiese, MdB

Pünktlich zur Sommerpause erscheint in dieser Woche der neue 11. Newsletter von Dirk Wiese MdB. Darin sind die neusten Informationen zu Veranstaltungen und Terminen aus dem parlamentarischen Alltag in Berlin enthalten. Es wird zum Projekt Zukunft „Neue Erfolge- Erfolg durch Innovation“, zur aktuellen Lage in Griechenland und zur Debatte über die Sterbehilfe berichtet. Nicht zu […]

» mehr lesen
3. Juli 2015

Betriebsrätekonferenz der Sauerländer SPD

Der heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese tauscht sich regelmäßig mit Vertretern der heimischen Gewerkschaften, mit Betriebs- und Personalräten sowie Vertretern der AfA-HSK (Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen) über aktuelle Themen aus. Zu der diesmal stattfindenden Betriebsrätekonferenz in Niedersfeld war der Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Thomas Oppermann, als Referent geladen. Oppermann sprach in seinem Referat über die aktuellen Entwicklungen der […]

» mehr lesen
2. Juli 2015

Verdienter Regierungspräsident kaltgestellt

Mit großem Unverständnis reagieren die SPD-Regionalratsfraktion und die SPD in Südwestfalen auf die überraschende Personalie aus dem Innenministerium. Dr. Gerd Bollermann, allseits geschätzter Regierungspräsident wurde nur zwei Monate vor seinem wohlverdienten Ruhestand von allen seinen Aufgaben entbunden – und das offensichtlich ohne Grund. „Solch ein Vorgang ist ohne Beispiel in NRW und wir fragen uns, […]

» mehr lesen
1. Juli 2015