Aktuelles

Bundesministerin für Arbeit und Soziales zu Gast im Hochsauerland

Die Bundesregierung mit Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles hat viele arbeits-marktpolitische Themen in die Diskussion gebracht, den Mindestlohn gesetzlich beschlossen. Wie werden diese arbeitsmarktpolitischen Themen und der Mindestlohn hier in der Region betrachtet? Frau Ministerin Nahles wird am 19. Februar 2015 um 18:00 Uhr in der Kulturschmiede Arnsberg, Apostelstraße 5, 59821 Arnsberg nach der Begrüßung der Gäste […]

» mehr lesen
12. Februar 2015

HSK-SPD spricht sich für einen Regionalleitungssitz in Meschede aus.

„SPD berät neues Regionalisierungskonzept bei Straßen NRW“ Das NRW Verkehrsministeriums plant derzeit, dass jeweils 2-3 Regionalniederlassungen von Straßen NRW in einer gemeinsamen Region zusammengeschlossen werden und durch eine neue Regionalleitung gesteuert werden. Angedacht ist, die bisherigen Regionalniederlassungen Sauerland-Hochstift (Hauptsitz Meschede), die Regionalniederlassung Südwestfalen (Hauptsitz Netphen) und die RNL Ostwestfalen (Hauptsitz Bielefeld) in einer Region zusammen […]

» mehr lesen
10. Februar 2015

August-Macke-Bilder im Besitz der landeseigenen Portigon AG für die Öffentlichkeit sichern

Kreistagsfraktion

Die SPD-Kreistagsfraktion hat folgenden Antrag an den Landrat gestellt und bittet um Aufnahme als Tagesordnungspunkt in die nächste Sitzung des Kulturausschusses: Der Hochsauerlandkreis möge sich dafür einsetzen, insbesondere die im Besitz der WestLB-Nachfolgerin Portigon AG befindlichen Bilder des Mescheder Malers August Macke in ge-eigneter Form der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. B e g r ü […]

» mehr lesen
5. Februar 2015

Kein Sonderstatus für den RVR

Kreistagsfraktion

Die SPD – Kreistagsfraktion stimmt der Pressemitteilung der SPD – Fraktion im Reginalrat voll und ganz zu. Der Gesetzentwurf zur Stärkung der Ruhrregion ist wegen erheblicher verfassungsrechtlicher Bedenken jetzt auf Eis gelegt worden. Dies bestätigte laut Presseberichten der Vorsitzende des kommunalpolitischen Ausschusses im Landtag, Christoph Dahm (SPD). Die anderen Regionen, wie Südwestfalen, OWL und das […]

» mehr lesen
5. Februar 2015

Gründung der AG Migration und Vielfalt

Im Dezember 2014 wurde in der Gaststätte „Zum Pulverturm“  in Meschede die AG „Migration und Vielfalt“ der HSK-SPD gegründet. Die Sitzung wurde von Rosemarie Lipke, stellvertretende Vorsitzende der HSK-SPD, geleitet. Ugur Ünal, der stellvertretende Landesvorsitzende der AG Migration und Vielfalt, stellte zu diesem Anlass als Gastredner beeindruckend die Arbeit der AG Migration und Vielfalt auf […]

» mehr lesen
3. Februar 2015

Gute Nachrichten für das THW im Hochsauerland

Der Sauerländer SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese hat in Berlin mit durchgesetzt, dass das Technische Hilfswerk (THW) im Hochsauerland vom 2015 startenden Bau- und Sanierungsprogramms des Bundes profitiert. „Meschede und Hesborn stehen in der jetzt beschlossenen Prioritätenliste des THW. Ein Baubeginn noch im laufenden Jahr ist somit durchaus möglich“, so Wiese, der das THW vor Ort umgehend […]

» mehr lesen
30. Januar 2015

Wir werden älter und weniger – der Wandel der Gesellschaft wurde in der Demografie-Werkstatt in Brilon diskutiert.

Die Menschen in Deutschland werden immer älter und die Geburtenrate sinkt kontinu­ierlich. Bund, Länder und Kommunen stehen vor großen Herausforderungen. Zu die­sem Thema luden Dirk Wiese, heimischer Bundestagsabgeordneter (SPD), und Petra Crone, MdB aus dem Kreis Olpe und Leiterin der „Arbeitsgemeinschaft Demografie“ der Fraktion der SPD, im katholischen Pfarrzentrum in Brilon zur Diskussion ein. Den […]

» mehr lesen
29. Januar 2015

Kreativwettbewerb für Jugendliche

SPD-Bundestagsfraktion lobt Otto-Wels-Preis zum Thema Israel aus Vor 50 Jahren haben Deutschland und Israel offiziell diplomatische Beziehungen aufgenommen. Aus diesem Anlass hat die SPD-Bundestagsfraktion einen Kreativwettbewerb für Jugendliche ausgeschrieben. Den Gewinnerinnen und Gewinnern winken Geldpreise und eine Einladung nach Berlin, wie der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese mitteilt. „Fünf Jahrzehnte diplomatische Beziehungen zwischen Israel und Deutschland […]

» mehr lesen
29. Januar 2015