Dirk Wiese (MdB) trifft Sauerländer Unternehmen beim Besuch der Hannover-Messe

Als heimischer Bundestagsabgeordneter und Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft & Energie nahm sich Dirk Wiese in dieser Woche Zeit für einen Abstecher zur Hannover-Messe. Bei der weltweit wichtigsten Industriemesse mit dem diesjährigen Partnerland Indien besuchte er dabei auch zahlreiche heimische Firmen, u.a. die Safa aus Arnsberg, Transfluid aus Schmallenberg, ITH aus Meschede, Ketten-Wulf aus Eslohe, Metallguss Steinrücken aus Olsberg-Bruchhausen sowie die Condensator-Dominit aus Brilon.

Zudem stand ein Messerundgang mit Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel auf dem Programm.

„Es ist immer wieder beeindruckend, wie innovativ die Sauerländer Wirtschaft aufgestellt ist. Sie überzeugt vor Ort mit hoher Qualität. Darauf kann unsere Region stolz sein. Ich freue mich schon jetzt auf die Hannover-Messe im kommenden Jahr mit dem Partnerland USA.“ so Wiese.

« zurück