Internationaler Frauentag: SPD zu Besuch in der Frauenberatungsstelle Meschede

Am 08. März, dem Internationalen Frauentag, besuchte der Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese mit einer kleinen Delegation die Frauenberatungsstelle in Meschede. Im Gespräch blickten die Anwesenden auf den mehr als hundert Jahre währenden Kampf von Frauen um Gleichberechtigung in allen Lebensbereichen zurück. Es kam zu einem spannenden und lebhaften Erfahrungsaustausch, da die anwesenden Frauen etwa drei Generationen abbildeten und ihre je unterschiedlichen Lebenserfahrungen einbringen konnten. Es spannte sich ein Bogen von den frühen Kämpfen der Frauenrechtlerinnen wie Hedwig Dohm, deren Satz „Mehr Stolz ihr Frauen“ seine Bedeutung bis heute nicht verloren hat, über die Situation und die Lebensbedingungen von Frauen im Sauerland der 60er und 70er Jahre bis hin zur Gegenwart, wo sich junge Feministinnen auf ganz neue Art und Weise vor allem im Internet für ihre Recht als Frauen einsetzen.

« zurück