Sauerländer erleben Politik hautnah in Berlin

Anfang September besuchten politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger aus dem

Hochsauerland die Bundeshauptstadt. Auf Einladung des heimischen SPD-Bundestagsabge-ordneten, Dirk Wiese, erlebte die Gruppe Berlin bei strahlendem Spätsommerwetter.

Ein Aufenthalt im Deutschen Bundestag inklusive der Diskussion mit Dirk Wiese sowie ein Besuch im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bildeten neben einer Stippvisite in der Ausstellung zum Parlamentarismus das politische Programm. Abgerundet wurde die Reise mit einer Stadtrundfahrt, die an politischen und stadtgeschichtlichen Punkten orientiert war.

Die Teilnehmer waren sich einig: „Berlin ist eine Reise wert , besonders wenn man die Politik so nah erleben kann, das war ein besonderes Erlebnis“.

« zurück